Kategorien Allgemein, Einblicke, Netzwerk, Organisationsentwicklung

Home Office: Welche Herausforderungen & Chancen ergeben sich für Unternehmen?

Unter der Woche das Pfannkuchen-Frühstück mit der Familie genießen. Mit Yoga oder einer Meditation bewusster in den Arbeitstag starten. Mittags spazieren oder joggen gehen, um einen frischen Kopf zu bekommen. Termine flexibel verlegen.

Spätestens seit Beginn der Corona-Pandemie können diese Aktivitäten leichter in den Arbeitsalltag integriert werden und das Arbeiten im Home-Office (HO) ist nun keine Seltenheit mehr. Laut der europäischen Stiftung „Eurofound“ arbeitet seitdem etwa ein Drittel der Belegschaft europäischer Unternehmen von zuhause aus (Stand: Dezember 2020). Im Zuge dieser Entwicklung haben wir einen genaueren Blick auf die tatsächliche Situation zuhause geworfen. Dafür haben wir in über 35 qualitativen Interviews erörtert, wie die Grundstimmung im HO ist, welchen Herausforderungen oder Veränderungen sich unsere Befragten stellen und insbesondere welche persönlichen Möglichkeiten sich aus dem HO ergeben haben.

Weiterlesen

Kategorien Allgemein, Innovationsmanagement, Kunden- & Leistungsmanagement, Methoden & Tools, Organisationsentwicklung, Strategie & Geschäftsentwicklung

Agiles vs. Klassisches Projektmanagement: Wann ist welcher Ansatz sinnvoll?

Agilität. Außerhalb der Geschäftswelt meint es Gewandtheit, Vitalität oder Wendigkeit. Innerhalb der Geschäftswelt kommt man bereits seit einigen Jahren nicht mehr um dieses Wort herum. Hier wird es oft zur Beschreibung eines Projektumfelds oder einer Organisation genutzt. Aber ist Agilität im Projekt immer sinnvoll?

Das Gegenstück dazu ist das sogenannte klassische Projektmanagement (Wasserfallmodell). Diese beiden Welten stehen sich scheinbar oft konträr gegenüber. Vielfach wird von einem Paradigmenwechsel gesprochen, was die Distanz zwischen beiden Lagern erklären soll. Dabei haben beide Seiten Vorteile, die situationsabhängig und richtig eingesetzt in Projekten Erfolg versprechen.

Weiterlesen

Kategorien Allgemein, Methoden & Tools, Organisationsentwicklung

Das Leitbild als Basis für eine nachhaltige Unternehmensentwicklung

Was schaffStabilität in einem dynamischen Umfeld und die Basis für eine nachhaltige Unternehmensentwicklung? 

Die integrative Entwicklung eines Leitbildes, bestehend aus Golden Circle und Core Values, ist ein wesentlicher Bestandteil der Unternehmensentwicklung. So kann beispielsweise ein Wandel der Geschäftsstrategie über eine ausdrucksstarke Visions und Missions-Formulierung allen Mitarbeitern und Führungskräften Orientierung bietenDie Integration der Mitarbeiter bei der Entwicklung von Core Values hilft vor allem wachsenden Unternehmen oder solchen in einem dynamischen UmfeldStabilität zu geben und die Unternehmens-DNA zu erhalten. Das sich hieraus ergebende einheitliche Verständnis aller Mitarbeitenden hilft wesentlich in der Zusammenarbeit und Organisationsentwicklung.

Weiterlesen

Kategorien Allgemein, Innovationsmanagement, Methoden & Tools

Integriertes Ideenmanagement: Anwendung und Erfolgspotenzial

In einer immer stärker digitalisierten Welt, die zudem von hoher Dynamik und unklaren Anforderungen gekennzeichnet ist, wird es für Unternehmen zunehmend wichtiger, stets auf der Suche nach innovativen Ideen, Produkten und Services zu sein. Dabei galt lange die Annahme, die Innovationsfähigkeit von Unternehmen werde nur von deren eigenen Ideen bestimmt.

Doch ist das wirklich so? Viele Studien und Erkenntnisse aus der Praxis haben gezeigt, dass neben den intern generierten Ideen insbesondere auch die Integration von externen Sichtweisen und Wissensquellen von hoher Relevanz für Produkt- und Serviceinnovationen sein können.

Weiterlesen

Kategorien Allgemein, Einblicke

Unsere Weihnachtsaktion: Unterstützung für das Kinderhilfswerk CMD in Indien!

Weihnachten ist traditionell eine Zeit, in der gerne und viel für einen guten Zweck gespendet wird. Oftmals kommt es jedoch vor, dass wir uns nicht weiter mit der Thematik hinter der Spende beschäftigen oder gar nicht richtig wissen, wo unser Geld ankommt und wie dieses konkret eingesetzt wird. Dieses Jahr hat sich für uns die Möglichkeit ergeben, daran etwas zu ändern: In diesem Jahr unterstützen wir das Kinderhilfswerk CMD in Indien!

Weiterlesen

Kategorien Allgemein, Organisationsentwicklung

Referenz: Der Design Thinking Ansatz in der Baubranche

Die Digitalisierung stellt die Baubranche vor neue, umfassende Herausforderungen. Folglich fällt es der Branche schwer, kreativ und anwendungsorientiert nach neuen digitalen Services zu suchen. Diesem Problem haben wir uns gemeinsam mit zwei in der Baubranche etablierten Unternehmen gestellt, die in gemeinsamer Kooperation neue Produkt- und Serviceinnovationen entwickeln wollten. Um dies zu ermöglichen, haben wir in der Rolle als agile Coaches in einem hybriden – CORONA konformen – Konzept den Design Thinking Ansatz neu interpretiert. Ziel war es, damit gemeinsamen schnell zu konkreten Lösungen im Kontext der Digitalisierung in der Baubranche zu kommen. Die Kooperationspartner waren sehr zufrieden und beeindruckt, dass aus über 300 Rohideen, 13 Ideensteckbriefen und 1200 Legobausteinen im Ergebnis 4 konkrete und lebhaft präsentierte Konzepte entstanden sind. Jetzt heißt es gemeinsam dran bleiben!

Weiterlesen

Kategorien Allgemein, Organisationsentwicklung

Referenz: Agiles Projektmanagement mit SCRUM

Das Kellerfest stellt jedes Jahr ein besonderes Highlight für die Brauerei Gutmann dar. Diese Tradition sollte auch in diesem Jahr, wenn auch aufgrund Corona nicht im traditionellen Rahmen möglich, beibehalten werden. Die Zielsetzung war es, mit einer TV-Sendung – dem „Kellerfest dahoam“ – eine digitale Alternative zum Kellerfest zu schaffen, die gleichermaßen verbindet und begeistert. Um dies zu erreichen, wurde VEND mit dem Projektmanagement beauftragt. Mit Hilfe der agilen Projektmanagementmethode SCRUM sollte VEND der Brauerei Gutmann bei der Planung und Umsetzung des „Kellerfest dahoam“ als erfahrener Beratungspartner zur Seite stehen. In der Rolle als Agile Coaches unterstützen die VEND Berater bei der Einführung von SCRUM und weiterer digitaler Methoden sowie bei der Entwicklung und Umsetzung einer Marketing- und Kommunikationsstrategie.

Weiterlesen

Kategorien Allgemein, Methoden & Tools, Organisationsentwicklung, Veröffentlichungen

Die Erfolgsfaktoren der agilen Zielsetzungsmethode Objectives & Key Results (OKR)

In einer von Unsicherheit und Volatilität geprägten Welt wird es zunehmend wichtiger für Unternehmen, alle Mitarbeiter zum wichtigen Teil der Strategieumsetzung zu machen und so die Unternehmensperformance zu steigern. Ein Ansatz, um dieser Zielsetzung gerecht zu werden, ist der Einsatz agiler Zielsetzungsmethoden. Diese geben Organisationen die Möglichkeit, Mitarbeiter aktiv in deren Strategieumsetzung einzubinden und dabei Ziele flexibel an wechselnden Umweltbedingungen auszurichten. In diesem Kontext wird vor allem der Methode Objectives & Key Results (OKR) das Potenzial zugerechnet, die Individual- und Teamperformance, und somit letztlich auch die Unternehmensperformance zu steigern.

Weiterlesen

Kategorien Innovationsmanagement, Organisationsentwicklung, Workshops

Digital Transformation powered by the Corona-Accelerator

„Wie die Digitale Transformation in meinem Unternehmen gestalten?“ Diese Frage stellen sich viele Mittelständler seit Jahren – tauchen doch immer wieder interne Barrieren auf oder eine Situation am Markt, die den Fokus auf das operative Geschäft lenkt. Durch die Corona-Krise wurden vielen Unternehmen ihre Grenzen in der Zusammenarbeit aufgezeigt. Einige Unternehmen sind notwendigerweise über diese hinaus gegangen. Und was ist passiert? Nichts Schlimmes, oder? Vielleicht an der ein- oder anderen Stelle ein wenig Durcheinander, aber auch überraschend positive Erfahrungen in der virtuellen Zusammenarbeit. Jetzt gilt es diese Erfahrungen in ein geordnetes System zu überführen! Weiterlesen

Kategorien Allgemein, Workshops

Agil durchstarten mit unserem OKR Workshop

Nehmen Sie an unserem OKR Workshop „Strategieumsetzung mit OKR“ teil!

Darum OKR!

Agile Methoden bieten neues Potenzial für die erfolgreiche Umsetzung Ihrer Unternehmensstrategie!

Alle Unternehmen verfolgen eine Strategie. Jedoch kennen die Mitarbeiter diese oft nicht wirklich und verschiedene Teams arbeiten isoliert an eigenen Zielen. In Zeiten des stetigen Wandels ist es daher umso wichtiger, dass ein Unternehmen und alle darunter agierenden Teams in dieselbe Richtung gehen und den gleichen Fokus setzen. Ein klassisches Strategiemanagement-System ist diesen Herausforderungen zumeist nicht mehr gewachsen.

Die Lösung, um diese Herausforderungen zu meistern, heißt OKR! Das agile Ziel-& Performancemanagementsystem Objectives and Key Results (OKR) hilft, Ihre Strategieumsetzung agil zu managen, Mitarbeiter bei der Umsetzung aktiv zu beteiligen und Prioritäten richtig zu setzen, um so schneller ans Ziel zu gelangen. Werden Sie mit uns zum OKR Ass und lernen Sie in unserem Workshop, wie Sie das Potenzial von OKR für Ihr Unternehmen realisieren können.

Weiterlesen

Was können wir für Sie tun?